6. + 7. Februar 2020 – In the eye of the tiger

    Ranthambore Wildpark.
    3 Safaris. Der erste erfolglos, aber damit hatte ich gerechnet und habe meine schweizer Tiger mitgebracht. Lacher garantiert

    Die 2. Safari habe ich ausgelassen: zu früh, zu kalt. Und? Kein Tiger gesichtet. Das Ausschlafen hat sich gelohnt.
    Bei der 3. Safari war ich wieder mit dabei. Als ich schon dachte meine Swiss-Tiger wieder hervorholen zu müssen… Tiger in Sichtweite!
    Ja, aber auf gefühlte 30Km. Mein Tele reichte grade mal für ein Suchbild.

    Kurz vor Ende dann doch das Highlight: wieder Tiger gesichtet. Und diesmal ganz nahe. Eine wundervolle Katze!


    Kommentar verfassen